Von Kobolden, Feen und der Hexe Baba Jaga – das Kunstferienlager 2015 zum Thema Vielfalt

Logo 2015Eine spielerische Begegnung mit Geschichten und Erzählungen, die Kinder von zu Hause kennen und aus der Heimat Ihrer Eltern oder Großeltern mitgebracht stammen. Fast alle von uns Leben in Deutschland, sind in hier geboren. Befragt man aber nach Ritualen und der Kultur in der Familie wird es ganz vielfältig. Da finden sich geografische Zuordnungen nach Ost, West, Nord und Süd und Bezüge zur Herkunft der Eltern und Großeltern. Damit verbunden sind Geschichten und Märchen, die den Kindern erzählt werden und wurden. Ob die Hexe Baba Jaga, Feen in Norwegen oder Kobolde in Irland. Das diesjährige Ferienlager folgt diesen Geschichten und Märchen und möchte die Vielfalt und wie vielfältig wir alle sind sichtbar machen.

Zeitraum: 29. Juli – 8. August 2015

Das Kunstferienlager des Kunstvereins Templin wird durch die Stadt Templin und den Naturpark Uckermärkische Seen (ijgd Mittel) gefördert. Wir danken dafür.

Links zum Kunstferienlager: Anmeldung_Bogen_15 // Anmeldung_Infoblatt_15 // Antrag Kunstverein // Ferienlager Klamottenliste

Bankverbindung: Kunstverein Templin e.V.
IBAN: DE39 1705 6060 3524 0132 60,
BIC: WELADED1UMP bei der Sparkasse Uckermark

Categories:

Banner, Kunst Ferienlager, Kunsthaus Templin