Unsere Unendliche Geschichte

25jahre25 Jahre Kunstferienlager (DVD)

Im Jahr 1991 begann ein besonderes Kunstferienlager, welches nun schon seit über 25 Jahren jährlich überarbeitet und neu aufgelegt wird. Ehemalige Kinder wurden und werden zum Teil des Teams, übernehmen dort Verantwortung für die heranwachsenden Kinder und Jugendlichen. Es ist eine familiäre Gemeinschaft über Generationen hinweg entstanden. Aber nicht nur das ist besonders: Von Anfang an wurde ein weiter Begriff der Künste etabliert, der soziales Handeln, ästhetische Erfahrungen, Umwelt- und Naturschutz und das Erlernen kunsthandwerklicher Techniken, ja sogar die langsame Zubereitung von Essen, mit beinhaltet.

Die DVD umfasst, zwei Dokumentationen aus den Jahren 2015 und 2008, einen Kinotrailer des Kunstvereins, einen Beitrag der Sendung Brandenburg Aktuell aus dem Jahr 2016 und den Spaßflug einer Flugdrohne über das Camp.

Mit dieser DVD wird die Arbeit des Kunstvereins Templin und sein Kunstferienlager unterstützt. Man kann die DVD nicht kaufen. Wer für den Kunstverein Zeit und Geld spendet, bekommt diese DVD als Geschenk. Vielen Dank!

Die Dokumentation aus dem Jahr 2015 ist gefördert aus Lottomitteln des Landes Brandenburg und durch die Sparkasse Uckermark. Wir danken für die Förderung!

Zur Bestellung folgende Felder bitte ausfüllen:



Filme auf der DVD

01. Entdecke das Unerwartete – Kunstverein Templin 2015 (01.10 Min.)
Trailer der Arbeitsgemeinschaft der Kunstvereine

02. Unsere Unendliche Geschichte – 25 Jahre Kunstferienlager (27.02 Min.)
Filmdokumentation von Birgit Bruck und Riccardo Wittig, 
Sprecherin ist Sabine Kramm – aus dem Jahr 2015

03. Beitrag RBB Aktuell – 25 Jahre Kunstferienlager (03.19 Min.)
von Riccardo Wittig (Redaktion), Hanno Rank (Kamera) und
Klaus Lüttmer (Schnitt) – aus dem Jahr 2016

04. Die Ferienlagerprojekte Zeitreise des Kunstvereins (17.46 Min.)
Film von den Studierenden Juliane Teutenberg (Redaktion)  und
Konstantin Tschernow (Kamera) – aus dem Jahr 2008

05. Spaß! Der Flug der Ferienlagerflugdrohne (03.01 Min.)
Steuerung der Drohne: Peter Horsch 
Schnitt: Philip Denkovski – aus dem Jahr 2015

Categories:

Banner, Kunst Ferienlager