Sound City 2017

Sound City 2017

1.500 Musiker und Sänger, Tänzer und bildende Künstler aus ganz Brandenburg – Auf 7 Bühnen und 7 Kunstinseln – 3 Tage lang – open air – live – bei freiem Eintritt

Alle zwei Jahre verwandelt das größte Jugendkulturfestival Brandenburgs mit über 1.500 jungen Künstlern aus Brandenburger Musik- und Kunstschulen die Gastgeberstadt in eine riesige Open-Air-Bühne. Drei Tage lang dauert der Musik- und Kunstmarathon. Auf sieben Bühnen präsentieren Moderatoren des RBB künstlerische Darbietungen. Das Spektrum reicht von Klassik, Rock, Pop, Jazz, Hiphop-Tanz und Musical über Aktionskunst, Installationen, Kalligraphie, Malerei, Linoldruck und Theater. Der Kunstverein Templin ist mit seiner Kunstschule dabei.

Mehr Infos unter www.musik-und-kunstschultage.de