KUNSTFERIENLAGER
Wir feiern 30 Jahre Ferienlager

10-12. September 2021 | Wir feiern 30 Jahre Kunstferienlager! Kaum zu glauben, unser erstes Kunstferienlager ist schon 30 Jahre her. Wer war nicht alles dabei und was haben wir nicht alles gemacht. Ob am Werbellinsee, in Lychen, Groß Fredenwalde, Petznick oder Warthe, unser Zusammenkommen war immer groß und besonders. Wir waren künstlerisch aktiv, erlebten die … Weiterlesen …

KUNSTFERIENLAGER
Herbsttreffen 2021

22-24. Oktober 2021 in Warthe Im Mittelpunkt steht das Erlebnis der Natur. Dies geschieht durch das Wandern, das Basteln mit Naturmaterialien, Essen mit Zutaten aus der Natur und einen Abend am Lagerfeuer. Wir machen unter anderem Landart und lassen Drachen steigen. Eingeladen sind die Kinder und Jugendlichen des Kunstferienlagers und das Team. Ablaufplan (2 Tage … Weiterlesen …

CHRISTOPH KLOPP
Analoge Bildverarbeitung

Vernissage am 05.06.2021 um 15 Uhr Nach ewig anmutendem Corona-Lockdown öffnet die Galerie im Pina in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein ein zweites Mal. Vom 05.Juni 2021 bis zum 21.Juli 2021 werden die neuen Bilder in Mischtechniken von Christoph Klopp gezeigt. Die Vernissage findet am Samstag, den 05.Juni um 15:00 statt. Ort: Galerie im Hinterhof des Café … Weiterlesen …

Kunstkalender Lebenswelten

Eine Koproduktion der künstlerisch-ökologischen Arbeitsgruppe FORMICA und des Kunstvereins Templin. Kalender 2022 Lebenswelten – bedroht und beliebt –Bäume, unsere ständigen Begleiter Der Kalender Lebenswelten umfasst 25 Aquarelle, die alle vor Ort in der Landschaft entstanden sind. Die Hälfte der Bilder sind Arbeiten vonKindern und Jugendlichen des Ferienlagers des Kunstvereins Templin e.V., die auch bei Landschaftspflegemaßnahmen … Weiterlesen …

Kalender 2022
Naturpark Uckermärkische Seen

Sonderausgabe zur Feier 30 Jahre Kunstferienlager „Die Wahrheit liegt in der Natur“ Unter diesem Motto findet das Kunstferienlager im 30. Jahr statt und passend für diesen Kalender steht es auch für mich als Leitmotiv. Das erste Kunstferienlager fand im Sommer 1991 in Altenhof am Werbellinsee statt. Als der Künstler Matthias Schilling es plante, hatte er … Weiterlesen …

Uwe Maroske

1951 in Templin geboren, hat Uwe Maroske 1969 sein Abitur hier absolviert. Von 1971-1976 hat er an der Kunsthochschule Berlin bei Prof. Fritz Dähn, Prof. Karl-Heinz Schamal und Prof. Werner Stötzer studiert und das Studium als Diplombildhauer abgeschlossen. Von 1976 an ist er Mitglied des Verbandes der Bildenden Künstler der DDR. Ab 1982 ist Uwe … Weiterlesen …

Galerie für Fotografie in Templin

Das Templiner Café Pina und die Fotogruppe des Kunstvereins kooperieren seit 2020 und haben eine Galerie für Fotokunst organisiert. Den Gastronomen Christiane Benedix und Lorenz Herbig war es ein Anliegen Künstlerinnen und Künstler in der Region zu unterstützen. Die Fotogruppe suchte, bedingt durch die Corona-Pandemie, nach alternativen Ausstellungsmöglichkeiten. So bot sich diese besondere Kooperation an. … Weiterlesen …

Unsere neue Internetseite

Liebe Gäste, willkommen auf unserer neuen Internetseite. Diese Seite befüllen wir in den nächsten Wochen. Wenn Sie etwas vermissen besuchen Sie gern unsere alte Internetseite unter: old.kunstverein-templin.de

Kunstaktion „Templin hält zusammen“

Zeichnungen, wie auf Mosaikfliesen, als Symbol des Zusammenhalts von Templinerinnen und Templinern und der Uckermark. Eine Aktion in Zusammenarbeit der Offenen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Templin gemeinsam mit der Tourismus-Marketing Templin GmbH, dem Kunstverein Templin e.V. und dem Multikulturellen Centrum Templin. Die Inspiration für diese Aktion kam vom Projekt „Spread“ welches die Mainzer Kita … Weiterlesen …